Zwei Wochen alt

Heute sind die ersten zwei Wochen der Welpen geschafft! Die sogenannte neonatale Phase endet jetzt allmählich. Die Welpen zeigen die ersten Anzeichen, dass sie demnächst ihre Augen öffnen werden. Auch die Ohren beginnen sich zu verändern, auch sie werden sich bald öffnen. Für die Welpen wird die Welt nun mit weiteren Sinnen erfahrbar. Sie werden immer mobiler und um dies optimal zu nutzen, stattet die Natur sie nun mit der Fähigkeit zu sehen und zu hören aus.


Auch ihr Äußeres verändert sich rapide, sie sehen immer mehr nach richtigem Hund aus. Heute hat sich der kleine Monsieur Orange ganz genüßlich in meinen Arm gekuschelt, während ich ihm den Bauch gestreichelt habe.

Die ersten der Welpen haben bereits die 800g Marke geknackt. Es ist unglaublich, was sich da inzwischen abspielt, wenn die Milchbar eröffnet wird. Ein Gedrängel ungekannten Ausmaßes! Ich habe heute mal unsere wohlgenährte Madame Hellgrün nach geraumer Zeit von einer vollen Zitze genommen, um dem kleinen Monsieur Dunkelblau auch eine Chance auf eine auf ausgiebige Mahlzeit zu geben. Sie hat sich sofort mit großer Energie durch alle anderen hindurchgequetscht, um schließlich von oben dieser Zitze wieder habhaft zu werden. Es war so lustig das zu sehen.


Die beiden Damen, die hier seperat liegen, sind nicht zu schwach, um zu säugen. Nein, sie können es sich inzwischen leisten, auch mal eine Mahlzeit auszulassen!