Willkommen im Reich der Kauartikel!


Ich habe den Welpen heute getrocknete Hasenohren angeboten. Am Stück schienen sie mir zu groß, deshalb habe ich sie in kleinere Teile geschnitten. Hört sich gruselig an, aber man gewöhnt sich ja an vieles. Frau Sippel liebt getrocknete Hühnerfüße. Einfach nicht nachdenken.

Einige der Kleinen waren sehr intereressiert und kauten genüsslich. Andere probierten nur kurz und suchten sich dann lieber wieder ein getrocknetes Blatt, wie Suzette auf dem oberen Bild. Auch Salut suchte sich lieber ein frisches Blättchen von der Wiese, wie man auf dem unteren Bild erkennen kann. Vielleicht haben wir ein paar Vegetarier unter den Welpen, wer weiß.

Jedenfalls hatten die Welpen nicht unbegrenzt Zeit, sich mit den Kauartikeln zu vergnügen. Als Frau Sippel merkte, was los war, sammelte sie die Ohren nach einander ein und vertilgte sie selbst. Allerdings nur solange, bis ich es dann merkte und den Rest wieder in die Tüte packte. Scheinbar fand sie meine Idee verfrüht;)