Badetag


Gestern hatten wir allen Welpen in Welpenmilch eingeweichtes Trockenfutter gereicht. Es gab eine ordentliche Matscherei, aber alle haben es gerne gefressen. Frau Sippel war hinterher sehr bemüht, alle wieder sauber zu lecken. Allerdings haben wir heute festgestellt, dass Reste des Breis bei den meisten noch im Fell klebten. Also war das erste Bad für unsere kleinen Wasserhunde angesagt! Sie fanden es gar nicht schlimm und alle waren sehr brav. Frau Sippel war immer dabei und machte ständig Anstalten, mit in die kleine Schüssel zu steigen. Was für eine verrückte Mama!

Als alle wieder trocken in der Wurfbox lagen, gab es erstmal eine ordentliche Milchmalzeit.