top of page

Hitze!

Heute war es ziemlich heiß. Ab Mittag haben sich die Welpen entweder im Haus oder auf der Terrasse im Schatten unter dem Holztisch aufgehalten. Alle waren schlapp. Meistens haben sie geschlafen, nur ab und zu wurde eine kleine Spielrunde eingelegt.

Am Abend dann, nachdem es kühler geworden war, haben sie dann aber ordentlich aufgedreht. Und endlich haben sie auch das kleine Rasenstück in Beschlag genommen. Dieser Wurf braucht einfach immer ein bisschen länger für den nächsten Entwicklungsschritt. Aber wenn es dann so weit ist, gehen alle zusammen los.

Später haben wir die Kleinen dann noch gebadet. Bisher haben Olga und Sippi sie eigentlich immer sehr ordentlich sauber gehalten, aber inzwischen treten sie doch mal in das ein oder andere Häufchen. Da war jetzt ein Bad nötig.


Wir immer beim ersten Bad, reagieren die Welpen ganz unterschiedlich. Die einen tun deutlich ihr Missfallen kund (Rosi, Supi, Ugolin) und sind nur mit etwas Mühe in der Schüssel zu halten. Die anderen lassen alles brav über sich ergehen, und manche, wie Umea, scheinen die Prozedur regelrecht zu genießen.

Jetzt schlafen alle einträchtig und gut duftend im Hundebett.


Commentaires


bottom of page