top of page

Besuch von Tante Hedda

Heute Abend hatten wir Besuch von unseren Nachbarn und Freunden. Bei ihnen lebt Olgas Schwester Hedda. Für die Welpen gab es also wieder einmal Besuch von der Verwandschaft, denn am Montag hatten sie schon ihre Tante Suave kennengelernt.

Die Kleinen waren sehr interessiert an ihrer Tante und sie an ihnen. Allerdings wollte Hedda auch mit den großen Hunden toben, weswegen die vier immer wieder in den Welpenbereich sprangen. Schließlich öffneten wir das Gehege, damit alles nicht in dem kleinen Bereich stattfand. Supi und Ursule nutzen die Gelegenheit, sich auch mal auf der anderen Seite des Zaunes umzuschauen.


Hedda und Supi waren sich jedenfalls recht sympatisch.


Der Besuch bis in die Abendstunden, lies manch einen Zeitgenossen erschöpft zurück.

(Uderzo)

Ein schöner, ereignisreicher Tag für die Welpen geht zu Ende. Mal sehen was es morgen Spannendes zu entdecken gibt.

Comments


bottom of page