top of page

Frische Box

Seit ungefähr einer Woche können die Welpen selber Urin und Kot absetzten. Das bedeutet, dass Sippi nicht mehr da sein muss, damit sich die Kleinen lösen können. Sie hocken sich jetzt hin, wie die großen Hündinnen, und hinterlassen kleine Bächlein und Häufchen.

Für uns bedeutet das, dass wir die Einlagen der Wurfbox jetzt noch häufiger erneuern müssen, als zuvor. Die Waschmaschine steht nicht mehr still.


Wenn wir die Laken entfernen, kommen alle Welpen in einen Wäschekorb bis wir fertig sind. Bisher haben sie dort einfach weitergeschlafen, aber heute haben die ersten versucht, aus dem Korb zu klettern.

Von Tag zu Tag werden die Kleinen jetzt mobiler. Wenn sie anfangen, auch Ausbruchsversuche aus der Wurfbox zu starten, kommt der große Umzug ins Wohnzimmer. Da haben sie dann mehr Auslauf. Den brauchen sie bald, denn die ersten Spiele mit den Geschwistern beginnen.

Außerdem wird eifrig Knurren und Bellen geübt. Ich denke mal, die ruhigen Tage in der Box sind bald vorüber.



댓글


bottom of page